Seleccionar página

Oft basieren diese Probleme nicht auf fehlenden oder fehlerhaften Stammzertifikaten in Betriebssystemen oder Browsern, sondern beim Einrichten der SSL-Verschlüsselung oder auch in E-Mail-Systemen wurde die Installation eines Zwischenzertifikats vergessen. CAs MÜSSEN NICHT SHA-1-Hashes über andere Daten signieren, einschließlich CT-Vorzertifikate. Wenn das Zertifikat über einen Organisationseintrag verfügt, können Sie optional einen OU-Eintrag festlegen. Bitte beachten Sie, dass einige Attribute je nach Zertifikatstyp übersprungen werden können. CAs SOLLTEN NICHT davon ausgehen, dass Vertrauen übertragbar ist. Alle Zertifizierungsstellen, deren Zertifikate in Mozillas Root-Programm enthalten sind, MÜSSEN Mozilla benachrichtigen, wenn: Dies kann korrigiert werden, indem Sie die gesamte Zertifikatskette herunterladen und die Zertifikatskette einschließlich Zwischenzertifikate installieren. oder eine Reihe von ebenso freizügigen Lizenzbedingungen, die von Mozilla schriftlich akzeptiert werden. Wenn keine solche Lizenz angegeben ist, wird die Tatsache der Anwendung als Genehmigung der CA betrachtet, Mozilla und der Öffentlichkeit den Umgang mit diesen Dokumenten und allen späteren Versionen für Root-Zertifikate zu ermöglichen, die in Mozillas Trust Store unter CC-BY-ND 4.0 enthalten sind. SSL-Zertifikate werden in drei verschiedenen Paketen angeboten: Das Zertifikat enthält den öffentlichen Schlüssel.

Wenn Alice Ihnen z. B. eine vertrauliche E-Mail senden und hier die Prozedur mit öffentlichen Schlüsseln verwenden möchte, benötigt sie Ihren öffentlichen Schlüssel. Eine der Aufgaben einer Zertifizierungsstelle besteht darin, auch die öffentlichen Schlüssel öffentlich zugänglich zu machen. Für jedes Zertifikat in einer Hierarchie, das für S/MIME verwendet werden kann, MÜSSEN CAs Zertifikate widerrufen, wenn eines der folgenden Ereignisse eintritt: Ein Zertifikatsentzug (Entzug) gefolgt von einer anschließenden Neuausstellung (z. B. Mitarbeiterwechsel) stellt nur den Erwerb eines einzigen Zertifikats dar. Hier empfehlen wir dringend, das System zu aktualisieren oder zu ersetzen, damit auch SHA-2-Zertifikate verwendet werden können. Die neuen Bestimmungen des CA Browser Forums sehen vor, dass Zertifizierungsstellen nur kurzfristige Zertifikate auf basis von SHA-1 ausstellen dürfen. Für Großkunden mit mehreren Zertifikaten bietet SwissSign diesen Service an, um Zertifikate mit einer Gültigkeitsdauer von mehreren Monaten für eine Übergangszeit auszustellen. Dies geschieht projektspezifisch, d.h. dafür benötigen wir eine genaue Liste der Zertifikatstypen und der Nummer und können dann ein Angebot unterbreiten.

Wir berechnen keine Gebühren, um die Zertifikate einer Zertifizierungsstelle im Mozilla-Root-Programm enthalten zu haben. Die notwendigen Registrierungssysteme für das CT-Modell, sogenannte «Zertifikatsprotokolle», wurden bisher nur von US-Anbietern (Google, DigiCert) angeboten. Vor diesem Hintergrund haben sich die Schlüsselakteure von D-TRUST, SwissSign und Izenpe im Juli 2014 entschlossen, ein eigenes Zertifikatsprotokoll zu pilotieren, das das CT-Modell über eine völlig unabhängige Log-Infrastruktur unterstützen soll. Am Ende des Vertrages werden die noch gültigen Zertifikate zurückgezogen – entweder von Ihnen selbst oder unserem Support-Team. Bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich per E-Mail an contracts@swisssign.com oder telefonisch unter +41 848 77 66 55. Bei der Ausstellung von EV-Zertifikaten ist eine Prüfung erforderlich, die die Übereinstimmung mit der EVCP-Richtlinie aufzeigt. Die Schüler werden je nach Leistungsniveau den institutionellen Schultypen zugeordnet. Die Struktur beruht auf dem Grundsatz der Gleichberechtigung der Schüler. Im Allgemeinen hat jeder Schultyp seine eigenen angepassten Lehrpläne, Unterrichtsmaterial, Lehrer und in einigen Fällen sein eigenes Themenspektrum. Im Allgemeinen gibt es 2 bis 3 Schultypen (4 in einer Minderheit von Kantonen), deren Namen variieren. In der Struktur mit 2 Schultypen wird zwischen der leistungsorientierten Gruppe auf Basisebene (mit den am wenigsten anspruchsvollen Anforderungen) und der leistungsorientierten Gruppe auf fortgeschrittenem Niveau unterschieden.

Compártelo si te ha gustado
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies