Seleccionar página

A. Mit welchen Verträgen unterstützen die Rechtsberater? B. Welche Informationen benötigen die Rechtsberater so früh wie möglich bei einer Vertragsprüfung? C. Wer unterschreibt den Vertrag? E. Wo finden Sie Vorlagenvereinbarungen? Weltweit wird anerkannt, dass die Schiedsvereinbarung vollständig von dem Hauptvertrag getrennt werden sollte, in dem sie enthalten ist. Diese Doktrin wird als die volle Unabhängigkeit der Schiedsvereinbarung gemäß Artikel 16 des UNCITRAL-Mustergesetzes über internationale Handelsschiedsgerichtsbarkeit anerkannt. Da die Schiedsvereinbarung wirkt, um die Schiedsgerichtsbarkeit des Gerichts zu etablieren, wird die vollständige Trennbarkeit der Vereinbarung daher besonders wichtig, da sie dazu dient, die Ausübung der Gerichtsbarkeit zu gewährleisten. Die Entwicklung der Trennbarkeit des Schiedsabkommens in China hat zwei Phasen durchlaufen: die «teilweise» Trennbarkeit in den Anfängen und die Entwicklung der «vollständigen» Trennbarkeit für die Ausübung der Gerichtsbarkeit durch das Gericht seit 1998. Um bei der Vertragsgestaltung usw. die beste Hilfestellung zu erhalten, sollten die Rechtsberater so früh wie möglich kontaktiert werden, bevor sie mit externen Akteuren zusammenarbeiten. Der erste Kontakt mit den Rechtsberatern sollte vorzugsweise schon bei der Projektplanung erfolgen.

Der Leiter des Amtes für Stipendien und Innovation unterzeichnet eine kleinere Gruppe von Verträgen. Dies betrifft insbesondere Konsortialvereinbarungen in Projekten, die von der EU finanziert werden, und bestimmte Arten von Projekten, die vom amerikanischen NIH finanziert werden. Der Dekan der Sahlgrenska Academy unterzeichnet Material Transfer Agreements (MTAs) in Bezug auf die Sahlgrenska Academy Die Person, die einen Vertrag im Namen der Universität unterzeichnet, trägt die Verantwortung für die Erfüllung der Vertragspflichten und die Erfüllung der meisten vertraglichen Verpflichtungen nach dem Vertrag. Klare und genaue Vereinbarungen für Forschungs- und Bildungskooperationen zu treffen, ist eine wesentliche Aufgabe an der Universität Göteborg. Sie trägt dazu bei, gute und sichere Bedingungen für unsere Mitarbeiter und Abteilungen zu gewährleisten und Streitigkeiten zu vermeiden. Darüber hinaus trägt sie dazu bei, dass die Universität Göteborg als professioneller Partner in Zusammenarbeit mit unseren externen Akteuren etabliert wird. Die Rechtsberater haben mehrere Mustervereinbarungen entwickelt, die auf Anfrage getroffen werden können. . Die Rechtsberater des Stipendien- und Innovationsbüros unterstützen bei der Ausarbeitung, Prüfung und Verhandlung von Vereinbarungen über die Interaktion mit externen Parteien wie Unternehmen, anderen Universitäten oder anderen Akteuren der Gesellschaft. . Konfliktstudien: Prävention, Management & Lösung eJournal Wenn Sie Zweifel an dem Unterzeichner haben, stehen Ihnen die Rechtsberater des Stipendien- und Innovationsbüros zur Verfügung.

Compártelo si te ha gustado
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies