Seleccionar página

59.Abschnitt 26 sieht vor, dass der Sheriff jederzeit vor der Versteigerung der beigefügten Gegenstände von sich aus oder auf Antrag des Schuldners eine Anordnung erlassen kann, mit der die Pfändung für ungültig erklärt wird oder nicht mehr wirksam wird. Der Sheriff kann auch eine andere Anordnung erlassen, die unter den gegebenen Umständen als notwendig erachtet wird. Auf diese Weise können Vollstreckungsmaßnahmen im Falle einer Unregelmäßigkeit im Verfahren oder bei Nichtigwirkung einer Anlage gestoppt werden. 35. Das verfahren, das als ausländische Pfändung bezeichnet wird, auf das sich die Kommissionsmitglieder bezogen haben und auf das sich das Verfahren nach dem Gesetz von 1854 stützt, hatte in London und anderen Städten nach unermesslichen Maßen bestanden. Der Brauch war 1481 vom Recorder of London zertifiziert worden, ging aber viel weiter zurück; begeisterte Stadthistoriker führten es auf die römische Besetzung und sogar auf die Gesetze von Troja zurück (siehe Mayor etc of London v Cox (1867) LR 2 HL 239, 256). 20.Abschnitt 5 Absatz 1 ermöglicht es Sowohl Gläubigern als auch Schuldnern, eine Änderung eines Schuldenzahlungsprogramms zu beantragen. Abschnitt 5 Absatz 2 sieht vor, dass die Partei, die die Änderung beantragt, allen anderen Programmteilnehmern eine Kopie des Antrags zur Verfügung stellt. In Abschnitt 5 Absatz 4 wird festgelegt, dass ein Antrag auf Änderung in einer Standardform gestellt wird, die vorgeschrieben wird. (5) Erlässt das Gericht eine Anordnung, mit der die Anordnung geändert wird oder gegebenenfalls die Bedingung variiert oder beseitigt wird, so ordnet das Gericht an, diesen Beschluss anzuteilen, um zu— h) ob ein Antrag des Schuldners auf Genehmigung eines Schuldenzahlungsprogramms nach Teil 1 dieses Gesetzes abgelehnt oder genehmigt wurde, und ob dieses Programm, sofern er genehmigt wurde, geändert wurde, , oder wird widerrufen oder abgeschlossen.

] Wenn Ihre Schulden nicht für Ihre Hypothek oder einen anderen besicherten Kredit sind, kann Ihr Gläubiger rechtliche Schritte einleiten, um Den Verkauf Ihres Hauses zu stoppen. Diese Macht wird als Hemmung bezeichnet und wird von einem Gläubiger verwendet, um den Wert in Ihrer Immobilie zu sichern. 19.Abschnitt 5 befasst sich mit der Änderung eines bestehenden Tilgungsprogramms und den bedingungen. Es wird davon ausgegangen, dass nach der Genehmigung eines Programms die Abweichungen selten sein werden. Umstände, in denen Abweichungen zulässig sein sollten, wurden konsultiert und sind in den Verordnungen vorgesehen, die gemäß Abschnitt 7 Absatz 1 zu machen sind (siehe insbesondere Abschnitt 7 Absatz 2 Buchstabe k). 14.Abschnitt 3 Absatz 1 verpflichtet den Schuldner, die Hilfe eines Geldberaters zu beantragen, bevor er die Genehmigung eines Schuldenzahlungsprogramms oder dessen Änderung beantragt. Abschnitt 3 Absatz 2 sieht vor, dass der Antrag der Schuldner auf Aufnahme eines Schuldenzahlungsprogramms eine unterzeichnete Erklärung des Geldberaters enthalten muss, dass Geldberatung erteilt wurde.

Compártelo si te ha gustado
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies